Skip to main content

Wertvoll und trotzdem bezahlbar

Kosten für eine polnische Pflegekraft

Was kostet eine 24 Stunden Pflege aus Osteuropa?

24-Stunden Pflege ab 65€ am Tag

Betreuungshonorar: 850€ brutto einmalig pro Jahr.
Diese Gebühr beinhaltet die komplette Administration, Versorgung und Organsisation Ihrer Betreuung innerhalb von bis zu  365 Tagen.

In vielen Fällen kann diese Gebühr mit dem Leistungen der Pflegekasse verrechnet werden. Sollte in Ihrem Fall die Unterstützung Ihrer Pflegeversicherung nicht stattfinden, sprechen Sie uns an.

Monatliche Pflegekosten: Zwischen 1970€ und 2970€ brutto monatlich.
Sie wählen Ihren passenden Betreuungstarif.

Die deutschen Sprachkenntnisse sind zunächst entscheidend für die Einstufung: Mit Geduld und Wörterbuch kann man Geld sparen bei der 24 Stunden Pflege, muss aber auch Verständnis aufbringen für die polnischen Pflegekräfte.

Individuelles Angebot

Es gibt auch Unterschiede bei den Kosten, wenn eine Betreuerin den Wunsch nach einem höheren Nettogehalt äußert und dieser erfüllt wird oder wenn statt der ausländischen eine deutsche Kranken- und Sozialversicherung gewählt wird. In diesem Fall wird das Bruttogehalt automatisch angepasst, was wiederum zu einem höheren Endpreis führen kann, selbst bei geringerer Sprachkompetenz.

Wenn Sie Ihre eigene Betreuungskraft legal beschäftigen und entweder mit polnischer oder deutscher Krankenversicherung anstellen wollen, können Sie uns jederzeit gerne unter unserer Kundenhotline 07275 9886680 erreichen. Wir werden dies für Sie berechnen.

Kosten für eine Betreuerin aus Polen

Die Kosten für eine Betreuerin aus Polen hängen in erster Linie von ihren Deutschkenntnissen und zweitens von ihrer Qualifikation ab. Die Einschätzung der polnischen Betreuerinnen basiert auf ihren Deutschkenntnissen. Durch Geduld, Wörterbuch oder Online-Übersetzer kann man viel Geld sparen. Man sollte jedoch Verständnis dafür haben, dass die „24-Stunden-Pflege“ oft schwere Arbeit bedeutet. In den monatlichen Kosten sind alle weiteren Gebühren wie Steuern, Krankenversicherung und Sozialabgaben bereits enthalten.

24 Stunden Pflege Kosten

1870 €

kaum Deutschkenntnisse

1.970 €

kleiner Sprachkurs

2.070 €

großer Sprachkurs

2.170 €

einfache Kommunikation

2.270 €

befriedigende Deutschkenntnisse

2.370 € bis 2.470 €

mittlere Deutschkenntnisse

2.570 € bis 2.670 €

gute Deutschkenntnisse

2.770 € bis 2.970 €

sehr gute Deutsschkentnnise

24 Stunden Pflege Kosten - Die monatlichen Kosten für die Pflegekraft, die im Haushalt der pflegebedürftigen Person arbeitet. Dies umfasst Gehalt, Sozialabgaben und weitere Kosten für die 24 Stunden Pflegekraft.
Auf Kundenwunsch ist es möglich, vor der Anreise mit einer Betreuerin ab einem Preis von 2.370 / 2.470 € zu telefonieren!
Bitte berücksichtigen Sie, dass die polnischen Pflegekräfte oft während des Telefonats mit dem Kunden nervös sind. In der Regel verbessern sich ihre Deutschkenntnisse nach ein paar Tagen an ihrem Arbeitsplatz.

Pflegegeldrechner

Falls Sie weitere Fragen zur 24 Stunden Pflege & Betreuung haben, kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon: 07275 988 66 80 oder nutzen unsere Kontaktseite mit allen Kontakt Möglichkeiten.

24 Stunden Pflege Beratung - Seniocare24

Aufschlüsselung der Kosten der monatlichen Betreuung durch polnische Pflegekräfte

Seniocare24 erhält die Vermittlungsgebühr von Ihnen, während die polnische Firma den Rechnungsbetrag bekommt.

Aus diesem Betrag werden sowohl die Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile der Sozialversicherung als auch das Nettogehalt bezahlt. Ein Teil davon ist der Beitrag des polnischen Unternehmens, der je nach Kosten zwischen 100 und 250 Euro liegt. Diese Kosten beinhalten Aufwand, Bürokosten, lokale Mitarbeiter, Werbung, Verwaltung sowie einen Gewinn für den Firmeninhaber.

Des Weiteren sind in dieser Pauschale Fahrtkosten in Höhe von monatlich 70 Euro enthalten. In dieser Branche wird üblicherweise mit „kostenlos“ geworben, wenn keine Vermittlungsgebühr erhoben wird. In diesem Fall wird der deutsche Vermittler vom jeweiligen osteuropäischen Unternehmen bezahlt.

Es gibt Provisionszahlungen in Höhe von 300 bis zu 600 Euro pro Vertrag und Monat. Diese Details werden jedoch nirgendwo ausführlich beschrieben. Diese Provisionen führen dazu, dass die Betreuung zwar teuer ist, aber nicht unbedingt besser wird oder dass die Betreuungskräfte weniger verdienen.

Seit nun mehr 20 Jahren erhebt Seniocare24 eine transparente Vermittlungsgebühr vom Kunden. Dies hat den Vorteil für Sie als Kunde, dass wir jederzeit offenlegen können wer wie viel erhält.

Wie hoch sind die Fahrtkosten?

Die meisten polnischen Unternehmen decken die Fahrtkosten bereits ab, mit Ausnahme eines Unternehmens, das zusätzlich 80€ (für die Anreise zum nächsten Hauptbahnhof) oder 120€ (für eine direkte Haustürlieferung) berechnet.

Wir stehen Ihnen gerne zur Beratung zur Verfügung. Kost und Logis für die eingesetzten Betreuerinnen müssen kostenfrei sein!

Wie hoch ist die Vermittlungsgebühr?

Unsere Gebühr für die Pflege rund um die Uhr beträgt 850 € brutto pro Jahr. Als Treuebonus gewähren wir unseren Kunden jedes weitere Jahr einen Rabatt von 10 %.

Dies beinhaltet Unterstützung bei Problemen, auch beim Wechsel der Betreuungskraft, Vertragsanpassungen, Vertragswechsel sowie Abklärungen mit den polnischen Unternehmen und die gesamte Organisation. Die Zahlungsfrist beginnt natürlich erst nach Abschluss des Vertrages und unmittelbar vor der Ankunft der Betreuerin aus Polen.

Wir erhalten viele Anfragen von Kunden, die eine Betreuung zu Hause suchen, aber unsicher sind, ob ihre Eltern oder Großeltern oder andere Familienmitglieder überhaupt mit einer Pflegekraft aus Polen zurechtkommen und diese dauerhaft akzeptieren können. Insbesondere bei der Betreuung von demenzkranken Patienten sind Angehörige unsicher darüber, ob eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung in den eigenen vier Wänden funktioniert.

Deshalb bieten wir jedem Kunden einen Probemonat zum halben Preis unserer Gebühr an – also 425 € Vermittlungsgebühr. Wenn Sie während des ersten Monats feststellen sollten dass die Rund-um-die-Uhr-Betreuung nicht akzeptiert wird entstehen Ihnen keinerlei zusätzliche Kosten durch unsere Seite.

Bei weiterer Inanspruchnahme über diesen Probemonat hinaus wird dann die zweite Hälfte fällig und verlängert sich nahtlos auf ein Jahr Laufzeit des Vertrages.

Entstehen weitere Kosten?

Die Kosten für eine Rund-um-die-Uhr Betreuung durch osteuropäisches Personal sind hier aufgelistet, es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Bei Fragen zur 24-Stunden-Betreuung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

24 Stunden Pflege Kosten individuell berechnen

Online-Anfrage